DSGVO

Moderator: KonzepteUndHeilkunst

Antworten
PraxisHagedorn
Beiträge: 3
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 14:31

DSGVO

Beitrag von PraxisHagedorn » Fr 30. Mär 2018, 17:22

Habe ich zum Erfüllen der neuen DSGVO vom Mai 2018 irgendetwas im Zusammenhang mit meinem Praxisprogramm zu beachten bzw. zu erfüllen?
Oder habe ich durch die Verschlüsselung dem Genüge getan?
Oder kommen diese Vorgaben nicht zum Tragen, da die Daten ja auf meinem PC verbleiben?
Oder, brauche ich ein Formular ihrerseits, auf dem geschrieben wird, dass evtl. Daten meinerseits von Ihnen verantwortungsvoll verarbeitet werden?

Benutzeravatar
KonzepteUndHeilkunst
Beiträge: 111
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 14:37
Kontaktdaten:

Re: DSGVO

Beitrag von KonzepteUndHeilkunst » Fr 30. Mär 2018, 21:07

Am 25.05.2018 tritt die DSGVO – also die EU-Datenschutzgrundverordnung – in Kraft. Die DSGVO enthält Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen. Von diesen gesetzlichen Regelungen sind nicht zuletzt Heilpraktiker betroffen.

Wir arbeiten derzeit an mehreren Dokumenten, die im Rahmen der DSGVO von Heilpraktikerinnen und Heilpraktikern benötigt werden. Dieses Paket kann in Kürze als USB Stick käuflich erworben werden. Der USB Stick wird folgende Dokumente enthalten:

• Checkliste DSGVO
• Datenschutzerklärung Webseite
• Datenschutzrechtliche Einwilligung Patient
• Datenschutzrechtliche Einwilligung Kind
• Verpflichtung auf die Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften
• Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
• TOM Technische und organisatorische Maßnahmen

Die Heilpraktiker Software heilpraxisLIFE wird derzeit hinsichtlich der DSGVO erweitert. Patienten haben künftig das Recht auf Auskunft über die erfassten Daten. Über die Detailmaske des Patienten kann eine entsprechende Übersicht geöffnet und gedruckt werden.
Auskunft.jpg
Auskunft.jpg (15.64 KiB) 806 mal betrachtet


Patienten haben auch das Recht auf Löschung der Daten (Vergessen...). Diese Funktion kann über den Löschen Button angestoßen werden.
Löschung.jpg
Löschung.jpg (40.41 KiB) 805 mal betrachtet
In heilpraxisLIFE können Patientendaten verschlüsselt werden. Bei Neukunden ist die Verschlüsselung von Hause aus schon eingestellt. Bei Kunden, die schon länger heilpraxisLIFE nutzen, kann eine Datenverschlüsselung über Programm/Wartungsarbeiten angestoßen werden.
Verschlüsseln.jpg
Verschlüsseln.jpg (16.37 KiB) 805 mal betrachtet
Stefan Lackermeier
Heilpraktiker & IT-Berater
Konzepte & Heilkunst GmbH
Beratung | Ausbildung | Praxis
Käufelkofen Siedlung 17
84030 Ergolding
0049 173 - 2828694
0049 8784 - 9679994
http://www.heilpraktikersoftware.de
http://www.salutamed.de

Antworten